Menu
mobile Zeiterfassung Projekt-bezogen

Schwerpunkte

  • Arbeits- und Projektzeiterfassung im Gebäude, im Fahrzeug und als App
  • Personalidentifikation durch RFID, TimeCard oder NFC
  • grafische und tabellarische Auswertung und Plausibilitätsprüfung
  • Schnittstelle zu Anbietern von Zeitwirtschaftssoftware

YellowTimeManager.
Mobile Zeiterfassung zu Ende gedacht.

Arbeitszeiterfassung zu Ende gedacht. Stationär im Gebäude, mobil im Fahrzeug oder als Smartphone-App. Wie „tickt” Ihre Firma? Lückenlose Zeitbuchungen von Arbeits- und Projektzeiten, Plausibilitätsprüfung und Aufbereitung der Werte als Report und zum Export in Ihre Lohnbuchhaltung.

mobile Arbeits-zeiterfassung im Fahrzeug Jetzt kostenlos testen

Die aussagekräftige Basis für Ihre Lohnabrechnung.

Fair. Plausibel. Professionell.

Setzen Sie einen einheitlichen, fairen Maßstab für alle Mitarbeiter. Alle Aufzeichnungen der Arbeitszeitbuchungen werden auf Plausibilität geprüft. Ausreden, unbemerkte Fehlzeiten oder nicht lesbare Wochenberichte gehören der Vergangenheit an.

mehr erfahren
vereinfachte Lohnabrechnung
digitaler Stundenzettel

Einfacher. Exakter. Zuverlässiger. Mobile Arbeitszeiterfassung mit YellowFox

Willkommen in einer neuen Zeit.

Die weitverbreiteten handschriftlichen „Stundenzettel” und ähnliche Arbeitsnachweise mussten bisher aufwendig zugeordnet und von Hand ausgewertet werden. Zwischenkalkulationen von Projekten und Tätigkeiten sind mit dieser Methode nicht oder nur verzögert möglich. Wir zeigen Ihnen wie Sie in Zukunft nicht nur Zeit sparen!

mehr erfahren

Bequeme Kostenstellenzuordnung.

Kosten voll unter Kontrolle.Kostenkontrolle dank Zeiterfassung Weisen Sie Mitarbeiter und Fahrzeuge Kostenstellen zu und rechnen Sie Ihren Aufwand anhand der erfassten Zeitdaten genau ab.

Mit wenigen Klicks sehen Sie den aktuellen Stand oder exportieren Daten problemlos zu anderen Softwarelösungen.

mehr erfahren

Clevere Vernetzung mit Ihrem System.

Passt wie angegossen.Zeiterfassungslösung Unsere Standardschnittstelle sowie zahlreiche bereits bestehende Verknüpfungen zu Dispositions- und Auftragssoftware, ERP-Systemen oder Zeiterfassungslösungen sorgen für eine erweiterte Wertschöpfung und vereinfachen die tägliche Arbeit.

mehr erfahren

Die Technik hinter YellowTimeManager.

So ticken wir.

Ob stationäre Zeiterfassung am Terminal im Firmengebäude oder mobile Zeiterfassung von unterwegs, mit dem YellowTimeManager können Sie Arbeitszeiten überall problemlos erfassen.

Genießen Sie die volle Flexibilität und buchen Sie am Gebäudeterminal, auf dem Navigationsgerät bzw. robusten YellowPad im Fahrzeug oder über die moderne Smartphone-App.

zur Hardware
stationäre Zeiterfassung und mobile Zeiterfassung

YellowTimeManager - praxitaugliche Zeiterfassung

Durch die intelligente Vernetzung stationärer, mobiler und fahrzeuggebundener Eingabegeräte bieten wir mit dem „YellowTimeManager” ein lückenloses und praxistaugliches System.

Einem Mitarbeiter ist es möglich morgens am Terminal im Firmengebäude seinen Arbeitsbeginn zu „stempeln”. Danach ins Firmenfahrzeug zu steigen und zu einer Baustelle zu fahren. Im Fahrzeug bucht er am „TimePad” Projektbeginn und –ende mithilfe der mobilen Zeiterfassung. Die zugeordnete Projektnummer oder Kostenstelle wird automatisch erkannt und gebucht. Nachmittags fährt dieser Mitarbeiter mit einem Leihfahrzeug zur Projektbesprechung. Diese Zeiten bucht er via Smartphone, optional mit weiteren Pausen und Kostenstellen. Am Abend zuhause angekommen bucht er sein Arbeitsende im Stammfahrzeug oder via Smartphone oder über das PC-Buchungsportal. Sämtliche Zeiten werden sofort übertragen und mit Geodaten gespeichert.

Sämtliche Daten der Personalzeiterfassung laufen im YellowTimeManager zusammen und können sofort verarbeitet werden.

Dienstbeginn im Büro

Herr Schumacher meldet sich mit seiner personalisierten Time Card am Terminal im Eingangsbereich des Firmengebäudes zum Dienstbeginn an.

Kurze Pause

Auswärtstermin beim Kunden. Raus aus dem Büro, rein in den Dienstwagen. Angekommen gönnt sich Herr Schumacher eine 15min Pause. Beginn und Ende bestätigt er bequem auf seinem Fahrerdisplay.

Mittagspause

Der Kunde lädt Herrn Schumacher direkt im Anschluss an den Termin zum Mittag ein. Beide laufen zum Restaurant. Auf seinem Smartphone wählt Herr Schumacher dank der mobilen Zeiterfassung einfach die Auswahl „Pause Beginn”.

Zurück in die Firma

Nach dem gemeinsamen Essen fährt Herr Schumacher wieder zurück in die Firma. Vor dem Start der Fahrt beendet er auf dem Fahrerdisplay seine Mittagspause und startet damit automatisch seine weitere Dienstzeit.

Projektarbeitszeit

Im Unternehmen arbeitet Herr Schumacher seit geraumer Zeit an einem Projekt, dessen Zeiten separat erfasst werden. Er startet seine Projektarbeitszeit mit der mobilen Zeiterfassung via Smartphone inkl. Projektnummer.

Feierabend

Feierabend. Herr Schumacher logt sich am Gebäudeterminal aus und beendet damit seine Projektarbeitszeit. Nun wartet der Feierabend.

Jetzt unverbindlich testen!

Senden

Servicecenter

(035204) 270 100