Menu

YellowFox Partnertreffen 2016: Rückblick und Impressionen

YellowFox Telematik Partnertreffen 2016

Am 24. und 25. November 2016 fand das alljährliche YellowFox-Partnertreffen statt. Knapp 50 Partner folgten der Einladung des renommierten sächsischen Telematikherstellers ins Dresdner Congress Center. Neben zahlreichen Partnern aus dem Bundesgebiet reisten auch einige österreichische Partner eigens für die Fachveranstaltung an.

Während verschiedener Fachvorträge wurde auf das vergangene Geschäftsjahr und Entwicklungen am Telematikmarkt eingegangen. Zudem wurden dem Fachpublikum diverse Weiter- und Neuentwicklungen von YellowFox vorgestellt. Höhepunkt war dabei die mit dem Telematik Award 2016 ausgezeichnete automatische Spesenabrechnung.

Plattform zum Erfahrungsaustausch

YellowFox ist es nicht nur wichtig seine Partner über Neuerungen zu informieren. Auch der Erfahrungsaustausch untereinander spielt seit jeher eine große Rolle. „Das Partnertreffen dient auch als Dialog-Plattform.“, erklärt Vertriebsleiter Thomas Gräbner. „Sowohl während des Treffens als auch während der gemeinsamen Abendveranstaltung boten sich zahlreiche Gelegenheiten, um sich in entspannter Atmosphäre mit Kollegen und der YellowFox-Geschäftsführung über Erfahrungen und Entwicklungen auszutauschen.“

Wahl des YellowFox Partnerprojekt des Jahres

Am zweiten Veranstaltungstag zählte die Wahl des „YellowFox Partnerprojekt des Jahres“ zu den Höhepunkten. Bereits im Vorfeld konnten sich Vertriebspartner mit einem eigenen Projekt bewerben. Eine interne Jury sichtete alle eingereichten Projekte und nominierte sechs zur Präsentation auf dem YellowFox Partnertreffen 2016. Nach der persönlichen Vorstellung der Nominierten und deren Vertriebserfolg konnten alle Teilnehmer im Rahmen eines Live-Votings für das beste Projekt abstimmen. Die Entscheidung fiel denkbar knapp aus. Ausgezeichnet mit dem Titel „YellowFox Vertriebsprojekt des Jahres 2016“ wurden:

  1. Platz: Telematik Sachsen, Herr Alexander Mann
  2. Platz: Quell Technik GmbH, Herr Andreas Ott
  3. Platz: MBC GmbH, Herr Kai Nykiel

Neben einem hochwertigen Glaspokal erhielten die Gewinner zusätzliche Gewinne, wie einen Profi-Kickertisch.

Abschließend möchten wir uns bei allen Teilnehmern bedanken und gratulieren den Gewinnern recht herzlich.



Zurück zur Übersicht

Aktuelle Meldungen