Menu

Sächsischer Innenminister Wöller besucht YellowFox

Am Dienstag, 6. März 2018 machte der Sächsische Staatsminister des Inneren, Prof. Dr. Roland Wöller, im Firmensitz der YellowFox GmbH in Kesselsdorf Station. Im Rahmen einer Tour durch seinen Wahlkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge informierte er sich hier zum Thema „Digitalisierung im Mittelstand".

Wöller war Professor für Volkswirtschaftslehre und Umweltökonomie an der HTW Dresden und wurde im Dezember 2017 in das neue Kabinett von Ministerpräsident Michael Kretschmer berufen. Bei seinem Besuch wurde er unter anderem von Wilsdruffs Bürgermeister Ralf Rother und Bauamtsleiter André Börner begleitet.

Der Telematik-Hersteller YellowFox präsentierte sich zu diesem Anlass als junges dynamisches Team und gab den Besuchern einen Einblick in das Unternehmen und aktuelle Produktentwicklungen. Als einer der technologisch führenden Anbieter für webbasierte Fahrzeugtelematik und Fahrzeugortung in Europa hat YellowFox in den letzten Jahren eine rasante Entwicklung genommen und gehört mit insgesamt vier Telematik Awards in Folge zu den meistprämierten und erfolgreichsten Spezialisten in dieser Branche.

„Besonders beeindruckt bin ich von der Innovationskraft und positiven Energie, welche YellowFox so erfolgreich machen", sagte Prof. Dr. Wöller im Anschluss an die Präsentation.

Neben den Themen Digitalisierung des Mittelstandes und Datensicherheit ging es bei dem Gespräch auch um den Ausbau der Infrastruktur in der Region sowie Maßnahmen, mit denen man dem Fachkräftemangel in Zukunft zielgerichtet begegnen kann.

„Herr Prof. Dr. Wöller zeigte sich dabei als äußerst interessierter und kompetenter Gesprächspartner und vermittelte uns das Gefühl, seinen Worten auch Taten folgen zu lassen", so Thomas Gräbner, Vertriebsleiter der YellowFox GmbH, nach dem Termin.


Bilder: © Christian Brestrich
1) Delegation zu Besuch beim Telematikhersteller YellowFox. Von links: Stellvertretender Bürgermeister Peter Mickan, Bürgermeister Ralf Rother, Andreas Hirth – Vorsitzender des CDU Stadtverbandes Wilsdruff, Michael Hesse – Geschäftsführer YellowFox, Thomas Gräbner – Vertriebsleiter YellowFox, Prof. Dr. Wöller, Thomas Klyscz – Geschäftsführer mobilplus Systemhaus und Tobias Kaboth – Geschäftsführer mobilforum Gruppe.

2) Prof. Dr. Roland Wöller, Staatsminister des Innern, im Gespräch mit Michael Hesse, Geschäftsführer YellowFox GmbH.



  • Innenminister Wöller besucht YF –1

Zurück zur Übersicht

Aktuelle Meldungen