Menu

Creditreform/CrefoINFO
„YellowFox glänzt mit hervorragender Bonität”

Der Hersteller von Fahrzeug-Ortungssystemen aus Kesselsdorf landet mit Top-Bonität nun selbst eine Punktlandung.

Bereits 1999 wurde mit der Entwicklung der webbasierten Fahrzeugortung, der Grundstein für die Gründung der YellowFox GmbH im Jahr 2002 gelegt. YellowFox bietet Dienstleistungen zur Ortung von Fahrzeugen und Objekten und den Einbau sowie die Vermietung und den Vertrieb von internetgestützten Ortungssystemen an. Im Vordergrund stehen Einsatzzwecke wie Arbeitszeitkontrolle, Reduzierung von Kraftstoffkosten, Alarmfunktion bei kritischen Ereignissen oder die Lenk- und Ruhezeitenkontrolle. Dabei ist der Einsatz des Ortungsinstrumentes nicht an eine bestimmt Branche gebunden. Dennoch findet man das YellowFox-System vor allem im Speditions- und Logistikumfeld und bei Handwerks- bzw. Bauunternehmen, um nur einige zu nennen.

Die YellowFox GmbH ist nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich, der Schweiz und den Benelux-Staaten vertreten und hat etwa 1.600 Kunden. Dennoch stehen die individuellen Anforderungen des einzelnen Kunden im Mittelpunkt des Unternehmens und so erhält jeder eine maßgeschneiderte Telematiklösung. Dafür sorgen knapp 30 Mitarbeiter. Diese Vielfalt des Hardwareangebots für die unterschiedlichen Kundenanforderungen, eine umfassende Beratung, sowie eigene Forschung und Entwicklung sind Ausdruck der Unternehmensphilosophie.

Seit der Gründung hat sich der Umsatz sowie das Betriebsergebnis des Unternehmens stetig positiv entwickelt und auch der Personalbestand wird kontinuierlich aufgestockt. Verschiedene Hardware-Lieferanten aus mehreren Ländern sichern Qualität und die Lieferfähigkeit von YellowFox.

Bereits zum 2. Mal in Folge konnte YellowFox nach 2012 den „Telematik Award” gewinnen. Mit dieser Trophäe werden besondere und einzigartige Entwicklungen der Telematik Branche gewürdigt. Gleichzeitig kommt die Prämierung auch einem Qualitätssiegel gleich (ähnlich Stiftung Warentest).

Diese Eigenschaften sowie das ausgezeichnete Bilanzrating, die sehr gute Bonität und die Ergebnisse der Managementbefragung berechtigen die YellowFox GmbH für den Erhalt des CrefoZert.

Für den Prokuristen Thomas Gräbner ist „das CrefoZert Ausdruck für die YellowFox-Qualität. Es untermauert den Ansatz der Nachhaltigkeit und ermöglicht eine qualitative Abgrenzung von unseren Wettbewerbern. Für Kunden bietet das CrefoZert eine Orientierung bei der Anbieterauswahl.”

Quelle: Pressemitteilung Creditreform Dresden

Zurück zur Übersicht

Aktuelle Meldungen