Menu

Lite-Version für's Smartphone
YellowFox startet mobiles Ortungsportal

mobile Webseite des YellowFox-Ortungsportals

Lite-Version des YellowFox-Portals für Smartphone & Co.

Kesselsdorf bei Dresden,  17.03.2015 – Seit Anfang März bietet YellowFox seinen Kunden eine mobil optimierte Version des YellowFox-Ortungsportals. Benutzer, die sich via Smartphone oder Telematik-Tablet im Onlineportal anmelden, gelangen zu einer schlanken Version der bekannten Telematik-Plattform.

Die Lite-Version des Portals bietet allerdings deutlich weniger Funktionen als die umfangreiche Desktop-Variante. Im Fokus der mobilen Ansicht steht die Übersichtkarte mit aktuellen Positionsdaten. Dadurch können YellowFox-Nutzer auch unterwegs blitzschnell die Standorte ihres Fuhrparks überblicken. „Die mobile Ansicht dient vor allem der Zwischeninformation. Umfangreiche Berichte spielen bei der mobilen Anwendung bisher keine Rolle.”, kommentiert YellowFox-Geschäftsführer Hendrik Scherf.

Zusätzlich können unter anderem auch Tankdaten direkt mit dem Smartohone erfasst werden. „Die Integration weiterer Funktionen in die mobile Portalversion hängt vor allem von konkreten Kundenwünschen ab. Ähnlich unserer Telematikprodukte verbessern wir das mobile YellowFox-Portal und dessen Funktionsumfang anhand des Nutzerfeedbacks. Diese Zusammenarbeit funktioniert bereits seit Jahren sehr gut.”, erklärt YellowFox-Gesellschafter Thomas Gräbner.

Beim Aufruf des Onlineportals prüft die Webseite, ob ein mobiles Endgerät (Android, Apple iOS, Windows mobile, BlackBerry)  genutzt wird und bietet dem Besucher die mobil optimierte Ansicht an.

Zurück zur Übersicht

Aktuelle Meldungen