Menu

Perspektiven geben: YellowFox spendet bolivianischen Familien 10 Lamas

Geschenke, die lange wirken: Dass sich der Telematikspezialist YellowFox für soziale Projekte stark macht, hat Tradition. In diesem Jahr wird das „Sinnvoll Schenken"-Projekt „Lamas zur Wollgewinnung in Bolivien" von Plan International unterstützt. Mitarbeiter und Geschäftsführung haben zusammengelegt, um bolivianischen Familien zehn Lamas zu schenken.

Bolivien gilt als eines der ärmsten Länder Südamerikas. Besonders auf dem Land ist ein großer Teil der Bevölkerung von Armut betroffen. Besonders junge Menschen haben Schwierigkeiten, eine auskömmliche Arbeit zu finden. Das Projekt „Lamas zur Wollgewinnung in Bolivien" leistet hier praktische Unterstützung, indem es jungen Menschen Ausbildungen im Bereich der Tierhaltung ermöglicht. Durch die Anschaffung von Lamas wird den jungen Erwachsenen eine Grundlage gegeben, eine eigene Existenz aufzubauen. Mit den Einkünften aus der Tierhaltung und -zucht können sie die Gesundheitsversorgung und Bildungsmöglichkeiten ihrer Familien sichern.

Soziales Engagement ist ein fester Bestandteil der Unternehmenskultur der YellowFox GmbH. Regelmäßig engagiert sich das mittelständische Unternehmen für nationale sowie internationale soziale Projekte und Vereine. Des Weiteren werden zwölf Patenkinder aus verschiedenen afrikanischen Ländern unterstützt. Diese „erweiterte Familie" wird in den kommenden Jahren noch vergrößert. „In unserem Unternehmen verfolgen wir eine Strategie des nachhaltigen Wachstums, um unseren Mitarbeitern Sicherheit für die Zukunft zu geben", so Geschäftsführer Hendrik Scherf. „Diesen Nachhaltigkeitsgedanken tragen wir auch über die Grenzen von YellowFox hinaus. Daher ist es uns ein besonderes Anliegen, Projekte zu unterstützen, die einen praktischen Ansatz verfolgen und benachteiligten Menschen langfristige Zukunftsaussichten geben."

Plan International hilft mit seinen „Sinnvoll Schenken"-Projekten Kindern und Familien in krisengeschüttelten Regionen. Durch praktische Geschenke wie Nutztiere oder Solarpanels wird den Menschen vor Ort eine Zukunftsgrundlage gegeben. Weitere Informationen zu „Sinnvoll Schenken".

Bild: © Plan International

Zurück zur Übersicht

Aktuelle Meldungen