Menu

Technische Unterstützung für die Silvretta Classic Rallye 2018

Bereits seit vielen Jahren unterstützt der Telematikspezialist YellowFox die Classic Rallyes der Motor Presse Stuttgart. Als technischer Partner statten wir auch in diesem Jahr alle teilnehmenden Fahrzeuge der Silvretta Classic mit einer mobilen Ortungsbox – dem YellowTracker mobile – aus. Los gehts am 4. Juli 2018 in Partenen im österreichischen Vorarlberg, die Rallye selbst findet vom 5. bis 7. Juli statt.

Zum 21. Mal: Traumautos auf Traumstraßen

Ein Gipfeltreffen automobiler Schätze ist die wunderbare Silvretta Classic Rallye schon seit 1998. Ihre 21. Auflage findet wieder auf den schönsten Strecken Vorarlbergs statt, wobei die automobilen Klassiker rund 600 Kilometer Strecke zurücklegen werden. Traumautos auf Traumstraßen – so lautet das Motto der Silvretta Classic Rallye.

Die Rallye führt über die weltberühmte Silvretta Hochalpenstraße, quer durch das österreichische Vorarlberg und über Bergpässe bis nach Tirol und in die Schweiz. Die Teilnehmer erleben unverfälschte Natur vor der Kulisse der herrlichen Alpenlandschaft und die Herausforderung, anspruchsvolle Hochalpenstraßen mit einem Oldtimer zu bezwingen.

Für die beliebte Oldtimer-Rallye der Motor Presse Stuttgart gibt es in diesem Jahr 184 Startplätze, die innerhalb kürzester Zeit ausgebucht waren. Mit dabei sind Oldtimer und automobile Schätze aus ganz verschiedenen Epochen. Während der Rallye haben alle Young- und Oldtimer aber die gleichen Chancen: Gefahren wird zwar auf Zeit, aber entscheidend sind nicht Schnelligkeit, sondern Geschicklichkeit und Fahrvermögen.
Wie immer müssen die Teilnehmer ihr Können bei verschiedenen Wertungsprüfungen unter Beweis stellen. Um den Sieg bei einer Wertungsprüfung einzufahren, zählt mitunter jede Hundertstelsekunde.

Live dabei dank Fahrzeugortung von YellowFox

Der Kesselsdorfer Telematikhersteller YellowFox unterstützt die Classic Rallyes der Motor Presse Stuttgart schon seit etlichen Jahren und ist auch in diesem Jahr wieder als technischer Partner dabei. Dazu werden alle teilnehmenden Fahrzeuge mit einer mobilen Ortungsbox, dem YellowTracker mobile – ausgerüstet. Dieser dokumentiert die jeweiligen Fahraktivitäten meter- und sekundengenau. Zudem können Familie und Fans live dabei sein, wenn sich die Fahrer den Prüfungen der Rallye stellen, denn ab dem Start sind Position, Streckenverlauf und viele interessante Details zu Fahrzeug und Team online einsehbar unter www.yellowfox.de/silvretta2018. Die zuverlässige GPS-Ortung selbst unter erschwerten Bedingungen ist außerdem nur eine von vielen hervorragenden Eigenschaften, die den YellowTracker mobile für den Rallyeeinsatz qualifizieren.

So mancher Fahrer wird nach den drei Rallyetagen wohl nicht mehr auf die mobile Ortungsbox verzichten wollen, denn der YellowTracker mobile ist auch der wirksamste Diebstahlschutz für den Oldtimer. Die innovativen Telematiklösungen von YellowFox sind aber nicht nur zur Absicherung automobiler Schätze geeignet, sondern unterstützen das gesamte Fuhrparkmanagement quer durch alle Branchen. Bei Interesse an unseren Telematikprodukten nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Mehr Informationen, die gesamte Streckenansicht und viele Informationen rund um die Silvretta Classic 2018 hier.



  • Silvretta Classic

Zurück zur Übersicht

Aktuelle Meldungen