Menu

Portal-Update: Arbeitszeitauswertung mittels TachoComplete

Arbeitszeitauswertung mittels Fahrtenschreiber

TachoComplete-Nutzer mit aktivierter Tarifoption „TachoArchivierung” können ab sofort Fahrtenschreiberdaten zur Auswertung der Arbeitszeiten nutzen. Damit können die automatisch über den Digitacho erfassten Daten bequem für die MiLoG-konforme Arbeitszeiterfassung im YellowFox-Portal genutzt werden.

Falsche oder fehlende Zeitbuchungen können im „Tacho Arbeitszeitbericht” mit wenigen Klicks korrigiert oder ergänzt werden. Dank QuickLink und Serienfunktion ist auch die automatisierte Bulkverarbeitung kompletter Mitarbeitergruppen möglich.

Neben der einfachen Auswertung von Arbeitszeiten einzelner Mitarbeiter können auch Schichtzeiten übersichtlich ausgewertet werden. Eine Umstellung der Ansichten und Auswertungen ist wahlweise nach Kalendertagen oder Schichtzeiträumen möglich. Mithilfe der Fahrtenschreiberdaten wird zudem ersichtlich wann und in welchem Fahrzeug der Fahrer gearbeitet hat.

Auch Nachtarbeit auswertbar
Zusätzlich zu klassischen Arbeitszeitauswertungen können Nutzer der Tachoarchivierung auch die „Nachtarbeit” von Mitarbeitern genau erfassen. Dies dürfte insbesondere die aufwendige Abrechnung von Nachtzuschlägen wesentlich vereinfachen. Zur Auswertung der Nachtarbeit muss lediglich die betreffende Zeitspanne einmalig im System hinterlegt werden. Die Auswertung und Summenbildung erfolgt in gewohnter Form vollautomatisch.



  • Arbeitszeiterfassung per Tachograph: Ansicht als Schichtverlauf
  • Arbeitszeiterfassung per Tachograph: kalendarische Ansicht
  • Arbeitszeiterfassung per Tachograph: Auswertungserstellung
  • Arbeitszeiterfassung per Tachograph: Auswertung als Gesamtübersicht

Zurück zur Übersicht

Aktuelle Meldungen