De-minimis Förderperiode 2021 hat begonnen

Bis zum 30.09.2021 können sich Unternehmen im Güterkraftverkehr für die Förderung bewerben – YellowFox-Produkte sind berechtigt.

  • De-minimis Förderperiode 2021 hat begonnen

De-minimis Förderperiode 2021 hat begonnen

11. Januar 2021

Bis zum 30.09.2021 können sich Unternehmen im Güterkraftverkehr für die Förderung bewerben – YellowFox-Produkte sind berechtigt. Die neue De-minimis Förderperiode ist gestartet. Berechtigt sind Unternehmen, die

  • Güterkraftverkehr im Sinne von § 1 Güterkraftverkehrsgesetz (GüKG) durchführen und
  • zum 01. Dezember 2020 Eigentümer/in oder Halter/in von in der Bundesrepublik Deutschland zum Verkehr auf öffentlichen Straßen zugelassenen mautpflichtigen schweren Nutzfahrzeugen sind.

Das Mindestgewicht der Fahrzeuge muss bei mindestens 7,5t liegen. Wie üblich werden fahrzeugbezogene und personenbezogene Maßnahme sowie Maßnahmen zur Effizienzsteigerung gefördert. Dies umfasst auch Anwendungen aus dem Hause YellowFox. Bezüglich des Finanzrahmens hat sich im Vergleich zu den Vorjahren nichts geändert: Je Fahrzeug sind bis zu 2.000 Euro (jedoch höchstens 80 Prozent der zuwendungsfähigen Ausgaben) und insgesamt 33.000 Euro je Unternehmen möglich.

Wichtig: Gefördert wird, bis die Töpfe leer sind. Wer also nicht leer ausgehen möchte, sollte sich zeitnah um eine Förderung bemühen.

Die wichtigsten Informationen zu De-minimis und YellowFox haben wir folgend in einem Merkblatt für Sie zusammengefasst:

De-minimis 2021 Merkblatt hier laden

Download starten

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter!

Möchten Sie einen zusätzlichen Beratungstermin vereinbaren?

Vielen Dank! Wir werden Sie schnellstmöglich kontaktieren.

Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten an. Wir werden Sie schnellstmöglich kontaktieren!