Wie läuft die aktuelle Tour? Die neue Dispositionsübersicht klärt auf

So übersichtlich haben Sie Ihre Touren noch nicht gesehen: Kunden, die die Tourenschnittstelle nutzen, können diese jetzt anschaulich im Portal darstellen lassen.

  • Rollkarte Dispositionsübersicht

Wie läuft die aktuelle Tour?

08. Februar 2022

Für eine ideale Dispositionsübersicht können Nutzer der Tourenschnittstelle ab sofort das Portal nutzen. Die Dispositionsübersicht ist dem Menüpunkt “Kommunikation” zugeordnet. Die Touren werden hier in zwei Ansichten dargestellt, einmal als Rollkarte und einmal in tabellarischer Form. Letztere ist wie schon unsere Flottenübersicht frei konfigurierbar: Spalten können je nach Interessenlage ein- bzw. ausgeblendet sowie in der Reihenfolge verschoben werden. Darüber hinaus lässt sich die Dispositionsübersicht als Pop-up herauslösen, sodass sie in einem eigenen Fenster stets präsent bleibt. Wie die live Karte aktualisiert sich die Dispositionsübersicht automatisch. Eine Recherchefunktion macht das Auffinden relevanter Information besonders einfach.

Die Rollkarte bildet dieselben Informationen wie die tabellarische Ansicht ab, ist aber als fortlaufender Zeitstrahl konzipiert. Es werden also je Fahrzeug alle Touren im zeitlichen Verlauf dargestellt. Der Fortschritt der Touren lässt sich anhand des Farbschemas leicht ausmachen (grün = abgeschlossen etc.). Dargestellt werden die Touren in drei Ebenen: die erste ist die Tour an sich, in der zweiten die Ziele und in der dritten letztlich die einzelnen Sendungen je Ziel. Mit einem Klick auf eine Tour werden alle zugehörigen Details angezeigt, dazu gehören u.a. Ladungsinformationen, Kontaktdaten und die mitgesendeten Formulare.

Darüber hinaus ist der aktuelle Tourenfortschritt auch als Kartenansicht einzusehen. Die Tourenstrecke wird dabei mit aktueller Fahrzeugposition angezeigt, bereits erledigte Abschnitte sind grün markiert, die verbleibende Strecke ist grau dargestellt.

Zusammenfassend bietet die neue Dispositionsübersicht leicht nachvollziehbare Informationen über die Abarbeitung aller Touren in Echtzeit. Die dargestellten Informationen zur Tour selbst kommen dabei über die Schnittstelle ins Portal. Das Anlegen und Bearbeiten von Touren ist im Portal selbst vorerst noch nicht möglich. Dies erfolgt weiterhin über die Tourenschnittstelle.

Newsletteranmeldung

Immer auf dem Laufenden - mit unserem monatlichen Telematik-Newsletter verpassen Sie nichts.

Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten an.

Vielen Dank! Wir werden Sie schnellstmöglich kontaktieren.